Präsentation des Berichts Religionsfreiheit in St. Gallen

Historischer Saal im Bahnhof St. Gallen - Donnerstag, 22.11.2018

Patriarch em. Gregorios Laham zu Gast in der Schweiz

Er besucht Pfarreien, feiert Hl. Messen und hält Vorträge vom 8.-11. November 2019

Festgottesdienst mit Bischof Vitus Huonder, 4. November 2018 in Neuenkirch

Auf Einladung von "Kirche in Not (ACN)" feierte Bischof Vitus Huonder am Sonntag eine Hl. Messe im Gedenken an die 200 Millionen bedrängten und verfolgten Christen weltweit.

Bischof Kyrillos Samaan aus Ägypten in der Schweiz vom 22.-30.09.2018

Der ägyptische Bischof Kyrillos Samaan besuchte Ende September 2018 verschiedene Pfarreien in der Deutschschweiz. Das erste Wochenene verbrachte er im Wallis, in Brig. Die Gottesdienste waren rege besucht und auch nach dem Gottesdienst kam es zu zahlreichen Begegnungen. Die Menschen in der Schweiz zeigen sich am Schicksal der Christen in Ägypten sehr interessiert und sind bereit Ihnen zu helfen.

Bischof Lucio Alfert aus Paraguay in der Schweiz vom 29.8.-2.9.2018

Bischof Lucio Alfert aus dem Chaco Paraguay (Vikariat Pilcomayo) berichtete in der Schweiz über seine Herausforderungen im Chaco. Seit 32 Jahren ist er Bischof in einem sehr unwirtlichen Gebiet, in dem knapp 50% der Bewohner Indianer sind. Die meisten Menschen in dieser Gegend finden ein Auskommen in der Viehwirtschaft bei Grossgrundbesitzern - zu schlechten Konditionen. Die Menschen sind sehr arm - in einem der ärmsten Ländern Südamerikas. Mit verschiedenen Initiativen setzt sich der Bischof seit Jahrzehnten für die Rechte der indigenen Bevölkerung und die Ausbeutung der Armen ein. Dabei kann er sich auch auf "Kirche in Not" unterstützen, die ihm pastorale Projekte finanziert. In der Schweiz besuchte er Zürich-Seebach, die span. Mission in Bern, Dübendorf, Wohlen, Näfels Zürich-Affoltern und Wettingen.