KIRCHE IN NOT

Hilfe in Höhe von mehr als CHF 550‘000 für 40 Projekte auf allen fünf Kontinenten im Zusammenhang mit dem Weltjugendtag

Der Countdown läuft! In ein paar Tagen treffen sich Jugendliche aus der ganzen Welt in Krakau, um am Weltjugendtag (WJT) (26.-31. Juli 2016) teilzunehmen. Dieses Ereignis wurde 1984, im Jubeljahr der Erlösung, vom heiligen Papst Johannes Paul II ins Leben gerufen, um so Jugendliche aus aller Welt einzuladen, das „Internationale Jubiläum der Jugend“ zu feiern.
Videos zum WJT 2016 aus: Polen, Kuba, Papua-Neuguinea, Israel, Kenia und dem Irak

Papst Franziskus ruft die Gläubigen der ganzen Welt dazu auf, mit KIRCHE IN NOT Werke der Barmherzigkeit zu vollbringen!

Am Freitag, 17. Juni 2016, stellte das Päpstliche Hilfswerk KIRCHE IN NOT (ACN) im Saal Marconi, im Sitz von Radio Vatikan, die internationale Spendenkampagne „Be God’s Mercy“ („Sei Gottes Barmherzigkeit“) vor. Diese Kampagne läuft bis zum 4. Oktober 2016 und dient dazu, auf der ganzen Welt zahlreiche Werke der Barmherzigkeit durchzuführen.

"Be God's Mercy" - Kampagne   

YouTube-Video von Papst Franziskus über KIRCHE IN NOT